Tiefenlockerung

 

Sie haben gerade ein neues Haus gebaut und auf der neu angelegten Rasenfläche steht oft tagelang das wasser oder die gepflanzten Gehölze und Stauden entwickeln sich schlecht? Grund dafür ist in der Regel nicht schlechter Boden, sondern eher eine mangelnde Bearbeitung. Bodenverdichtungen entstehen oftmals schon in der Bauphase, wenn die verschiedenen Gewerke die Fahrzeuge einfach abstellen oder durch nicht fachkundige Firmen der Mutterboden angedeckt und glatt gezogen wird. Dies sorgt noch jahrelang für undurchlässige Sperrschichten.

Wir haben eine Möglichkeit gefunden, ohne den ganzen Garten zu zerstören dieses Problem zu beseitigen. Unsere Druckluftlanze bearbeitet den Boden bis 1m Tiefe mittels Luftdruck. So werden verdichtete Sperrschichten in der Erde aufgesprengt und gestautes Wasser kann natürlich abfließen. Durch das Einbringen von Luft, kann das Bodenleben wieder gefördert werden und es entstehen wieder natürliche Strukturen im Boden.

Bei Bedarf können Sie uns gerne kontaktieren um alle Details zu besprechen.

IMG 1455-077
IMG 1456-078
IMG 1458-079