Dünger

Mit der Düngung wird die Ernährung der Pflanze verbessert, das Pflanzenwachstum gefördert, der Ertrag erhöht, die Qualität der Ernteprodukte verbessert und letztlich die Bodenfruchtbarkeit erhalten und gefördert.
Die Pflanzennährstoffe werden von Pflanzen in unterschiedlichen Mengen benötigt. Deshalb unterscheidet man Makronährstoffe (Hauptnährstoffe) und Mikronährstoffe (Spurennährstoffe). Zu den Makronährstoffen gehören Stickstoff, Kalium, Phosphor, Magnesium, Schwefel und Calcium. Zu den Mikronährstoffen zählen Bor, Chlor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän, Nickel und Zink.
Die Düngung der Pflanze oder des Bodens sollte angepasst an den Pflanzenbedarf und abgestimmt auf die Nährstoffverhältnisse im Boden erfolgen.
Folgende Dünger erhalten Sie bei uns in der Gartenbaumschule. Bitte fragen Sie unsere Mitarbeiterinnen.

Rasendünger

Landscaper Pro  Full Season
Ist ein Rasendünger mit kontrollierter Freisetzung der Nährstoffe für die gesamte Wachstumsperiode bei einmaliger Anwendung.
Auf trockenem Rasen anwenden und anschließend einwässern.
Nach dem Mähen ausbringen, um ein Aufnehmen mit dem Mäher zu vermeiden.
Empfohlener Anwendungszeitraum : April bis Juni

Landscaper Pro  Weed Control
Ist ein Rasendünger mit Unkrautvernichter, der zur Bekämpfung von typischen Rasenunkräuter verwendet werden kann. Das Produkt wirkt sehr gut bei Löwenzahn, Gänseblümchen, Wegerich-Arten, Hahnenfußarten und Weißklee, sowie Gemeiner Schafgarbe, Hirtentäschelkraut, Hornkraut und Vogelknöterich.
Anwendung erfolgt einmal in der Vegetationsperiode
Und auf feuchtem Rasen 3-4 Tage nach dem letzten Mähen
Empfohlener Anwendungszeitraum : April bis September

Landscaper Pro  Moss Control
Ist ein Rasendünger der den Rasen mit Nährstoffen versorgt und vorhandenen Moosaufwuchs gezielt bekämpft.
Anwendung erfolgt in der Zeit von März bis September. Eine Anwendung während einer Trocken- oder Regenperiode wird nicht empfohlen. Unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Nicht auf Beton- oder Kunststeinplattenstreuen, um Rostflecken zu vermeiden

Pflanzendünger

Agromaster Wirkungsdauer 2-3 Monate
Ist ein Pflanzendünger mit ausgeglichenem Nährstoffverhältnis. Über 40% des Stickstoffs ist umhüllt und wird gleichmäßig über einen Zeitraum von 2-3 Monaten abhängig von der Bodentemperatur und Bodenfeuchte durch die Hülle freigesetzt.
Er kann für alle Pflanzen angewendet werden.

Hornspäne
Hornspäne sind ein organischer Stickstoffdünger mit natürlicher
Langzeitwirkung und können im Garten universell eingesetzt werden.
Hornspäne können Sie ganzjährig im Garten einsetzen. Bei einer Anpflanzung heben Sie das Pflanzloch aus, geben die Hornspäne auf die ausgehobene Erde und füllen dieses Gemisch in das Pflanzloch ein. Das Anwässern beschleunigt die Freisetzung des in den Hornspänen enthaltenen Düngers.
Bei einer Nachdüngung werden die Hornspäne einfach über den Wurzelbereich der Sträucher und Stauden gestreut, ein wenig eingearbeitet und anschließend bewässert. Ihre Pflanzen werden es Ihnen danken.

Gartenkalk

Naturreiner Gartenkalk eignet sich zum Düngen von Rasen- und Pflanzflächen. Gartenkalk fördert das Bodenleben und die Bodenfruchtbarkeit und
verbessert die Düngewirkung. Er macht den Boden krümelig und locker, dadurch kann Wasser und Luft im Boden besser aufgenommen werden. Hierbei wird die Widerstandskraft der Pflanzen erhöht.
Vor dem Streuen sollte unbedingt eine Bodenprobe zum pH-Wert des Bodens gemacht werden.
Gartenkalk ist für den ökologischen Landbau geeignet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok